SIGRID RADUNZ-FICHTNER REISEVERANSTALTUNGEN

Willkommen auf unserem Reiseportal . . .

Tagesfahrt nach Arnstadt zum Bach-Festival 2022 Mittwoch, den 13.07.2022

PDFDruckenE-Mail
Preis: pro Person 175,- €
Beschreibung

Am 13. Juli 1703 nahm der damals 18-jährige Johann Sebastian Bach die neue Wender-Orgel in der Bachkirche in Arnstadt ab. Das ist Anlass für Arnstadt, ein kleines, aber feines Bach-Festival zu veranstalten. Am Mittwoch, den 13.07.2022 findet das Eröffnungskonzert mit der Pianistin und Bach-Preisträgerin Ragna Schirmer in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche statt. Ragna Schirmer erhielt 1992 und 1998 den Bach-Preis der Stadt Leipzig - als einzige Pianistin, die diesen Preis zweimal verliehen bekam. 2003 und 2009 erhielt sie den ECHO Klassik Preis. Sie konzertiert in den wichtigsten Sälen in Europa, China und Neuseeland sowie bei renommierten nationalen und internationalen Festivals.

Voraussichtliches Programm dieser Tagesfahrt:

Die Abfahrt ist am Mittwoch, den 13.07.2022, um 10.45 Uhr in Bamberg vom Fuchs-Parkplatz in der Pödeldorfer Straße (ehemals Volkspark-Stadion), um 11.15 Uhr in Bad Staffelstein an der Kreuzigungsgruppe in der Bamberger Straße, um 11.30 Uhr in Lichtenfels am Bahnhofsvorplatz und um 12.00 Uhr in Coburg am Busbahnhof (ZOB) neben dem Bahnhofsvorplatz. Bei mehr als fünf Personen aus dem Raum Kronach fährt ein Shuttle-Bus vom Kaulanger die Gäste nach Lichtenfels und am Abend wieder zurück. Fahrt über die Autobahn nach Schloss Molsdorf.

Um 14.00 Uhr besichtigen wir mit einer Führung das Schloss Molsdorf. Der aus bürgerlichem Stand zum Reichsgrafen aufgestiegene Gustav Adolf von Gotter (1692 – 1762) ließ diese ehemalige Wasserburg zu einer der schönsten barocken Schloss- und Gartenanlagen Thüringens ausbauen. Bedeutende Künstler konnte er für den Ausbau seines Schlosses gewinnen und der Park von Schloss Molsdorf verkörpert anschaulich den Übergang vom Barockgarten zum Landschaftspark. Anschließend werden wir im Parkcafe mit einem Kaffeegedeck (ein Stück Kuchen und Kaffee oder Tee) bewirtet.

Danach Weiterfahrt nach Arnstadt zur Stadtführung „Auf den Spuren J. S. Bachs“. Bach und seine große Familie beeinflussten über 100 Jahre lang das musikalische Leben in Arnstadt. Sie hinterließen viele Spuren und spannende Geschichten, die bei dieser Führung wieder lebendig werden. Nach der Führung bleibt Zeit zur freien Verfügung und Gelegenheit zum Abendessen.

Um 19.30 Uhr erleben wir das Eröffnungskonzert in der Bachkirche in Arnstadt mit Ragna Schirmer. Nach Ende des Konzerts gegen 21.00 Uhr Rückfahrt nach Lichtenfels bzw. Coburg und Bamberg.

Im Programm sind Änderungen vorbehalten. Der Fahrpreis beträgt, vorbehaltlich der Einführung neuer oder Erhöhung von bestehenden Steuern und Abgaben, pro Person 175,- €.

Darin enthalten sind:

-        Fahrt in einem Reisebus von Bamberg über Lichtenfels und Coburg nach Arnstadt und zurück.

-        Führung in Schloss Molsdorf und danach Kaffeetafel (1 Stück Kuchen und Kaffee).

-        Stadtführung durch Arnstadt „Auf den Spuren von Sebastian Bach.“

-        Eintrittskarte für das Konzert des Bach-Festivals Arnstadt 2022 mit Ragna Schirmer.

 

SR Reisekalender

Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123

SR Newsletter

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.